Herzlich willkommen beim Verein für
Dithmarscher Landeskunde!

start

Nur wenige Regionen können auf eine so wechselvolle und interessante Geschichte zurückblicken wie Dithmarschen. Allein der fehlende Adel im Mittelalter macht den heutigen schleswig-holsteinischen Kreis zum interessanten Forschungsgegenstand für Hobbyforscher und Wissenschaftler.

Doch unser Verein befasst sich nicht nur mit der Regionalgeschichte, sondern fördert auch die Landeskunde und widmet sich der Landschaftspflege. Dabei spielen aktuelle kulturelle, ökologische und wirtschaftliche Themen ebenso eine Rolle wie die Aufarbeitung historischer Zusammenhänge. Falls Sie Interesse an einem Thema haben oder aktiv mitarbeiten möchten: Seien Sie uns herzlich willkommen und nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Verein für Dithmarscher Landeskunde sucht „Hofbücher“

hofbuch3

» weitere Infos

Arbeitskreis Familienforschung Dithmarschen
Einladung zum Arbeitskreistreffen 18. Januar, 15. Februar,
21. März und 18. April 2020

Liebe Mitglieder und an der Ahnenforschung Interessierte
wir laden ein zum Treffen des Arbeitskreises um 14.00 Uhr
im Bürgerhaus in 25746 Heide, Neue Anlage 5
(Navigationseingabe: Postweg)


Einladung zur
Jahreshauptversammlung 2020
am Sonnabend, den 22. Februar 2020, 14 Uhr,

Hotel "Zur Linde" in Meldorf, Südermarkt 1


Rantzau-Festveranstaltung
Mittwoch, 11. März 2020, 15 Uhr
Die Arbeitsstelle "500 Jahre Heinrich Rantzau" lädt anlässlich des
494. Geburtstages des bedeutenden Vertreters der Renaissance zu einer 
Festveranstalltung im Gut Pronsdorf, Gutshof 3, 23820 Pronsdorf, ein.
mehr Informationen siehe >>weitere Termine


Bitte Termin vormerken!
Bustour nach Hamburg
Dienstag, 5. Mai 2020:
Mit dem Bus nach Hamburg. Ziele sind Elbe, Hafen und Michel.
Organisatoren sind Hanna und Uwe Graage sowie Uwe und Anneliese Peters. 
Nähere Informationen in der nächsten Zeitschrift Dithmarschen.


» weitere Termine


instagram