Verein

Unser Verein befasst sich seit seiner Gründung im Jahre 1914 mit der Förderung der heimatlichen Landeskunde und der Landschaftspflege. Das umfasst auch - aber nicht nur - die Erforschung der Dithmarscher Geschichte. Darüber hinaus gehören aktuelle kulturelle, ökologische und wirtschaftliche Themen sowie die Betreuung von Schutzgebieten zum Arbeitsspektrum.

Bei Seminaren und Symposien, geschichtlichen Exkursionen, landeskundlichen Wanderungen, Vorträgen und Veröffentlichungen werden die landestypischen Aspekte Dithmarschens besonders herausgestellt und eingeordnet.

Wie jeder Verein, so lebt auch der VDL durch die Aktivitäten seiner Mitglieder. Wenn Sie sich also der Region verbunden fühlen, würden wir uns sehr freuen, Sie schon bald bei einem unserer Vorträge oder Aktionen begrüßen zu dürfen - gern auch als neues Mitglied.

» Unser Vorstand  » Mitglied werden  » Unsere Satzung

verein

Samstag, 4. Mai 2019

Exkursion Danewerk und Haithabu
Fahrt, Eintritt, Führung, Vormittagskaffee, Mittagessen, Nachmittagskaffee. Preis: 65  Euro.
Abfahrt: Marne ZOB 7.30 Uhr, Meldorf ZOB 8.00 Uhr, Heide ZOB 8.20 Uhr.
Anmeldung: Hanna Graage, Helgoländer Str. 13, 25709 Marne, Tel. 04851/3608


Samstag, 11. Mai 2019, ab 9.00 Uhr

Arbeitskreis Dithmarscher Jakobsweg im VDL
Ökumenische Wallfahrt von Gudendorf (Gemeindehaus) nach Windbergen (Wallfahrtskirche zum Heiligenkreuz) ca. 6 km.
Mit Dr. Dietrich Stein und Wolfgang Mohr.
Bustransfer nach Gudendorf und Pilgermahl; Preis 10 Euro.
Treffpunkt: 9.00 Uhr Parkplatz Kirche Windbergen.
Anmeldung: Wolfgang Mohr, Tel. 04835/1422


 Sonntag, 12. Mai 2019, 11.00-17.00 Uhr

AÖZA (Steinzeitpark in Albersdorf)
Internationaler Museumstag "Tag der offenen Tür".
Vorführung- und Mitmachaktionen (11.00-17.00 Uhr) zur Archäologie und Führung im Steinzeitdorf.
Freier Eintritt im Steinzeitpark und im Museum.


Mittwoch, 15. Mai 2019, 20.00 Uhr

Freundeskreis Dithmarscher Landesmuseum
Anlässlich des 10jährigen Bestehens des Freundeskreis Dithmarscher Landesmuseum
und 70. Jahrestag des Grundgesetzes gastiert der Kabarettist Philip Simon mit seinem
Programm "Meisenhorst" in der Dithmarsia in Meldorf.
Beginn 20.00 Uhr, Eintritt wird erhoben.


Samstag, 25. Mai 2019, 10.00-12.00 Uhr

Besichtigung Westhof Bio-Gemüse GmbH & Co. KG in Wöhrden, Pehrsenweg
Geschäftsführer Rainer Carstens wird das Gewächshaus und den Gemüseanbau vorstellen, in dem
hochwertige Tomaten, Gurken, Paprika produziert werden, und zwar energieneutral nach Bio-Richtlinien.
Beginn: 10.00 Uhr. Dauer der Veranstaltung ca. 2 Stunden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung nimmt Johann-Heinrich Sievers, Tel. 0157 75396468, bzw. per E-Mail unter Heinrich.Sievers@gmx.de entgegen.


Samstag, 15. Juni 2019, 14:30 Uhr

HISTOUR-Radwanderung mit Dr. Volker Arnold
Radtour in und um den Riesewohld - Auf den Spuren des urgeschichtlichen Ackerbaus.
Max. 20 km, davon einige Strecken zu Fuß.
Treffpunkt: 14:30 Uhr Parkplatzt bei der Infostation Riesewohld.
Anschließend Kaffee nach Vereinbarung.


Klimawandel und „Big Five“ der Entwässerung

Vortrag von Matthias Reimers auf der Jahreshauptversammlung 2019 des Vereins für Dithmarscher Landeskunde / VDL blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück
» zum Bericht


» weitere Termine